Wichtigste Badebekleidung für Männer

MEN’s Problem

Alltagskleidung kann schwierig genug sein, aber wenn man bedenkt, dass es nur ein Quadratfuß Stoff ist, der Ihre Bescheidenheit bedeckt, muss Bademode mehr über Sie pro Zoll sagen als jedes andere Kleidungsstück.

Darüber hinaus ist es nicht so einfach, Ihre Badehose von zollfrei auf eine erstklassige Passform umzustellen. Wenn jede Straße ein Laufsteg ist, ist jeder Strand ein Minenfeld.

Um Ihnen zu helfen, den Pool diesen Sommer kühl zu nageln, haben wir die fünf Trends ausgewählt, in die jeder Mann investieren sollte.

Action ManAction Man

Der vom Militär inspirierte Look war einer der vorherrschenden Trends der letzten Jahrzehnte, und jetzt schließt sich der Kreis, um die Strände zu stürmen. Perfekt, wenn Sie sich beim Strippen bis auf die Shorts leicht verletzlich fühlen und die Streitkräfte einberufen werden, kann selbst die spärlichste Badebekleidung eine gewisse Männlichkeit erfahren.

“Wenn Ihre Beine an Schnüre erinnern, dann sind diese Shorts eine gute Wahl”, sagt Sarah Gilfillan, eine persönliche Stylistin und Gründerin des Herrenmodehauses Sartoria Lab. “Das geschäftige Muster wird deinen Beinen etwas mehr Breite und Fülle verleihen, indem es das Auge nach außen zieht.” Gehen Sie nicht auf ein paar Hektar Stoff ein, warnt Gilfillan. “Stellen Sie sicher, dass der Saum der Beine nicht zu breit ist, was das Problem nur noch verschlimmert. Entscheide dich stattdessen für einen schlankeren Schnitt.”

Was die Länge betrifft, so sollten die Shorts im Action Man-Stil auf mittlerem Niveau gehalten werden, um alle Konnotationen der Surfer zu überbrücken. Wenn Sie sich für etwas Gemustertes entscheiden, das außerhalb Ihrer Komfortzone liegt, treffen solide Khaki-Shorts immer noch ins Schwarze und können etwas länger (aber nie unter dem Knie) getragen werden, falls Sie den Beintag einmal zu oft übersprungen haben.

Die weißen Streifen

Als No-Brainer für Sommerkleider bietet nautisch inspirierte Bademode eine klassische Möglichkeit, mühelos Pariser Coolness zu kanalisieren. Das bedeutet nicht, dass Sie das Paar von Ihrer Reise nach Nizza 2008 ausgraben und damit fertig werden können. Der maritime Look dieser Saison zeigt, dass bretonische Streifen ein Upgrade erhalten: Ob gekippt, gestapelt, geschichtet oder neu gefärbt, diese Next-Level-Linien balancieren Insouciance und Style aus, wie es nur die Franzosen können.

“Weiß gestreifte Shorts sind in dieser Saison offiziell der absolute Trend für Herrenmode”, sagt Holly Blake, Stylistin im River Island Style Studio. “Insbesondere Badeshorts mit kräftigen vertikalen Streifen liegen im Trend, da sie sich leicht mit einem einfachen T-Shirt und Flip-Flops oder Espadrilles kombinieren lassen, um diesen Sommer einen entspannten, stylischen Tag-zu-Nacht Look zu kreieren.”

Kräftige Streifen sehen nicht nur das Geschäft unter der Sonne aus, sie wirken auch Wunder, wenn man noch nicht bereit für den Strandkörper ist. Wenn Sie sich auf der schlankeren Seite befinden, werden horizontale Streifen eine kleine Breite hinzufügen. Wenn Sie Übergepäck transportieren, verlängern vertikale Streifen Ihren Körper, indem sie das Auge nach oben und unten ziehen.

BlumenkraftBlumenkraft

Botanische Prints haben den Sprung vom weiblichen Favoriten zum Alltag für Männer ermöglicht, und es gibt keine bessere Zeit, den Zeh ins Wasser zu tauchen als im Urlaub.

Florale Hemden, die unter einem Sommeranzug getragen werden, verleihen einem ansonsten ruhigen Look ein Gefühl von Spaß. Das Gleiche gilt, wenn du (fast) in deinem Geburtstagsanzug bist. “Für den schmeichelhaftesten Look skalieren Sie die Größe der Blumen auf Ihren Rahmen: Wenn Sie einen kleinen Rahmen haben, wählen Sie einen kleineren Rahmen und wenn Sie einen größeren Rahmen haben, können Sie einen größeren Druck machen”, sagt Gilfillan.

“Wenn Sie das ganze Jahr über druckscheu sind, bieten Blumen den einfachsten Weg, Ihren Zeh ins Wasser zu tauchen. Wenn Sie normalerweise Uni-Farben tragen, ist dies eine lustige Möglichkeit, etwas Druck in Ihr Leben zu bringen, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, womit Sie sie kombinieren werden.”

Hawaiianische Drucke und tropisches Laub machen Instagram-Futter großartig. Wenn Sie jedoch auf der blassen Seite sind, wählen Sie etwas mit einem dunklen Hintergrund, um nicht verwaschen auszusehen. Ebenso sollten sich diejenigen mit dunklerem Teint für einen hellen Hintergrund entscheiden, um den Kontrast einzustellen und die Shorts hervorzuheben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *